Schöpfung im Herzen der Sendung

Assisi 12.-16. Mai 2009

“Auf den Schrei der Erde und der Armen zu antworten ist das Kernstück christlicher Nachfolge.” Diese Feststellung drückt die Sorge derer aus, die wir - 240 Personen von 82 religiösen Instituten, 57 Ländern und fünf Kontinenten - vom 12. bis 16. Mai 2009 in Assisi versammelt sind. “Schöpfung im Herzen der Sendung” wurde gemeinsam unterstützt von SEDOS und der JPIC-Kommission der USIG/USG; sowohl Ordensleute als auch Laien, mit denen wir zusammenarbeiten, wurden von den Theologen Séan McDonagh and Denis Edwards dahin geführt, Ökologie und unser christliches Leben zu bedenken.

Lesen Sie den Brief und den Aufruf an Ordensgemeinschaften, den die Teilnehmer am letzten Tag des Seminars verabschiedet haben, hier: